Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1995-2437

Stadtansicht von Dresden, Blick vom Wall des Gartens im Japanischen Palais auf die Altstadt nach Südwesten, im Vordergrund Spaziergänger, mit ornamentaler Umramung

Hempel, ? (um 1850 tätig) - Hersteller Täubert, Gustav (1817-1913) - Inventor Zöllner, Ludwig (1796-1860) - Druckerei Täubert, Gustav (1817-1913) - Verlag
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
170 x 230 mm (Darstellung), 198 x 260 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 1995-2437
Sammlung Theodor Bienert (sächsische und böhmische Topographie, Ende 16. Jh. - Anfang 20. Jh.)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
im Stein u. r. "Naturzeichnung u. Verlag v. Gustav Täubert Dresden" und u. l. "Lith. v. Hempel Druck v. L Zöllner" o. M. "Dresden vom Palaisgarten" und darüber "Dresden"
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Das Eisenbahnviadukt Göltzschtalbrücke (weltgrößte Ziegelsteinbrücke, 1846–51 für Bahnstrecke Leipzig–Hof gebaut) in Mylau bei Reichenbach im Vogtland
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett

Plakatentwurf: Leonhardi-Museum 2004

Goltzsche, Dieter
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Plakatentwurf: Leonhardi-Museum 2004
Goltzsche, Dieter
Kupferstich-Kabinett
Hempel, ?
Weitere interessante Objekte
Stadtansicht von Dresden, Blick vom Wall des Gartens im Japanischen Palais auf die Altstadt nach Südwesten, im Vordergrund Spaziergänger
Hempel, ?
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang