Plastik: Heiliger in Kapuzinertracht mit Buch, Kreuz und Mitra

Kaendler, Johann Joachim (1706-1775) - Modelleur
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
H. 39,4 cm, B. 16,9 cm, T. 13,0 cm
Inventarnummer
PE 3770
Kaendler verzeichnete im Oktober 1747 „Eine ziemlich große Geistliche Fügur welche nach Rom bestellet ist Corrigiret, Zergliedert und zum abformen befördert.“ (Pietsch 2002, S.121). Auf den Eintrag folgt die Nennung einer Bischofsfigur, die zudem für einen römischen Auftraggeber vorgesehen war. Das Stück, das sich ebenfalls im Bestand der Porzellansammlung erhalten hat, wurde in ähnlicher Größe ausgeführt und steht auf einem gleichartigen Sockel. Kaendler stellte den Mönch auf ein hohes, achtfach gekantetes und gestuftes Postament. Die Figur ist nach rechts gewandt, die linke Hand elegant abgespreizt. Der Modellmeister schuf Haltung und Mimik des Heiligen als Ausdruck einer tiefen emotionalen Bewegtheit, die sich nicht zuletzt in dem stark dynamischen Faltenwurf des Mönchgewandes zu spiegeln scheint. (Pietsch 2006, S. 117)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
ohne Marke, Formen.Nr.: - 958
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plastik

Büste des Postmeisters Schmiedel

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Büste des Postmeisters Schmiedel
Büste des Postmeisters Schmiedel
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Porzellansammlung

Elementvase "Wasser"

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Elementvase "Wasser"
Elementvase "Wasser"
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Kaendler, Johann Joachim

Plastik: Böttcher

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Plastik: Böttcher
Plastik: Böttcher
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Zum Seitenanfang