Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1995-4637

Fest anlässlich der Rückkehr Sächsischer Landwehr-Truppen aus den Befreiungskriegen gegen Napoleon nach dem Pariser Frieden vor dem Palais im Großen Garten am 12. Juni 1814

unbekannt - Hersteller Gerlachsche Buchhandlung (um 1810 tätig) ? - Verlag
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
92 x 158 mm (Blatt, beschnitten)
Inventarnummer
A 1995-4637
Sammlung Theodor Bienert (sächsische und böhmische Topographie, Ende 16. Jh. - Anfang 20. Jh.)


im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig, Sammlung Geißler, bezeichnet als: Wettkämpfe der Soldaten vor einer Menge Schaulustiger
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
gedruckt unter der Darstellung M. "Zurückkunft der Sächsischen Landwehr nach dem Pariser Frieden.", weitere Beschriftung beschnitten, mit Feder in der Darstelllung u. r. "Gerlach"
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Sultan Mahmud II. (1785-1839)

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Sultan Mahmud II. (1785-1839)
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Das Königsteiner Weinfass auf der Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz, 1725 gebaut von August dem Starken, 1818 abgerissen
Nitsche, C. G.
Kupferstich-Kabinett
unbekannt
Weitere interessante Objekte
Aufriss einer Schlossfassade, Entwurf für die Elbfassade eines neuen Dresdner Residenzschlosses aus dem Jahr 1736 mit einem unbezeichneten Maßstab
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang