Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 161/1-5/2004
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
fünfteilig, je ca. 54 x 69 cm bzw. 54 x 48 cm
Museum
Inventarnummer
161/1-5/2004
Der an der HGB in Leipzig ausgebildete Fotograf Ulrich Gebert setzt sich mit Normen, Ordnungsphantasien und Kontrollmechanismen der modernen Gesellschaft auseinander. In "Freischneider" wird das Verhältnis des ordnenden Menschen zur der ihn unmittelbar umgebenden Natur analysiert. Neben Bildern gezähmter und in Form – also „frei“ – geschnittener Vegetation sind auch die Freischneider portraitiert, die die Klinge führen und mit Helm und Maske gegen den scheinbar gefährlichen Gegner geschützt sind. Garten und Gärtner - Natur und Mensch - sind einander gegenüber gestellt, wobei neben dem schöpferisch-gestalterischen Aspekt aufgrund der Kräfteverhältnisse auch ein Täter-Opfer-Verhältnis naheliegt. Frei geschnitten wird dabei nämlich vor allem eins: Die Vorstellung des Menschen von korrekt gestutzter Natur. "Freischneider" wurde im Jahr seiner Entstehung 2004 als Förderankauf des Freistaates Sachsen für die Sammlung erworben.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
alle verso auf Rahmen bezeichnet: Ulrich Gebert FREISCHNEIDER C-Print 2004 1/3
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Fotografie

Halka (Blatt 3)

Hausmann-Kohlmann, Hanna
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Halka (Blatt 3)
Hausmann-Kohlmann, Hanna
Kunstfonds
Kunstfonds

Tafel III: Pinaceae Abies Tsuga

Gebert, Ulrich
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Tafel III: Pinaceae Abies Tsuga
Gebert, Ulrich
Kunstfonds
Gebert, Ulrich

Temporäres Araten-Lager am Wege

Hartwig, Werner
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Temporäres Araten-Lager am Wege
Hartwig, Werner
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang