Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1995-6870

Der Amselfall im Amselgrund zwischen Rathewalde und Rathen in der Sächsischen Schweiz

Riedel, ? (um 1850 tätig) - Hersteller Braunsdorf, J. <Firma> (1834-1873 erwähnt) - Druckerei Müller, E. (1812-1885) - Verlag
Ort, Datierung
Abmessungen
74 x 115 mm (Darstellung); 106 x 145 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 1995-6870
Sammlung Theodor Bienert (sächsische und böhmische Topographie, Ende 16. Jh. - Anfang 20. Jh.)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
über der Darstellung M. "Sächs. Schweiz.", unter der Darstellung M. "Der Amselfall.", darunter "Verlag v. E. Müller in Dresden.", u. l. "Lith. v. J. Riedel." und u. r. "Druck v. J. Braunsdorf, Drsd."
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Broschüre mit Berichten und Gedichten über das Bergwerkunglück am 2. August 1869 in den Kohleschächten in Burg im Plauenschen Grund (Freital-Burgk) und einer Darstellung der trauernden Angehörigen
Tittel, Fr.
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Stadtansicht von Dresden, Blick vom linken Elbufer in Höhe des Ostrageheges auf die Altstadt, im Vordergrund Fischer im Boot
Riedel, ?
Kupferstich-Kabinett
Riedel, ?

Römische Ruine, vorn zwei Eselstreiber

unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Römische Ruine, vorn zwei Eselstreiber
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang