Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1995-7863

Das Brunnenhaus auf der Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz von Osten, aus einer Serie nach Engelbrechts Prospekten der Festung Königstein 1735 von Pinz

unbekannt - Stecher Pintz, Johann Georg (1697-1767) - Inventor
Ort, Datierung
Abmessungen
168 x 250 mm (Platte)
Inventarnummer
A 1995-7863
Sammlung Theodor Bienert (sächsische und böhmische Topographie, Ende 16. Jh. - Anfang 20. Jh.)


1715 nach Plänen Pöppelmanns über dem Tiefbrunnen erbaut, 1735-37 von Jean de Bodt in heutiger Gestalt umgebaut
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
in der Platte unter der Darstellung M. "Das Brunnenhaus."
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Sultan Mahmud II. (1785-1839)

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Sultan Mahmud II. (1785-1839)
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Kupferstich-Kabinett

Bildnis Schönberg, Xaver Maria Cäsar von (1768-1853), Offizier

Vogel von Vogelstein, Carl Christian
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Bildnis Schönberg, Xaver Maria Cäsar von (1768-1853), Offizier
Vogel von Vogelstein, Carl Christian
Kupferstich-Kabinett
unbekannt
Weitere interessante Objekte
Emotion du docteur Véron se croyant poursuivi par un chien enrageé
Daumier, Honoré
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang