Ort, Datierung
Westkamerun, Oberer Cross River, ehem. Ossidinge-Bezirk, vor 1910
Abmessungen
212 x 80 x 82 cm
Inventarnummer
28154
Obasinjom-Maskengewand, Kostüm eines Wahrsagers Banyang, Kamerun, Indigogefärbtes Baumwollgewebe, Pflanzenfasern, Fell, Muscheln, Holz, Federn, Spiegel
Kultureller Kontext
Ekoi
Literatur
Antje Schultz: Haut und Hülle : vom Schmücken und Kleiden; Ausstellung des Museums für Völkerkunde Dresden, Dresden 2005, Seite 34, Abb. Taf. 56 (farbig)

Bernd Arnold; Alfred Feiler: TierPlastik aus Afrika, Dresden 1995, Seite 36, Abb. 31 (farbig)
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Ritualobjekt

Buddha Daibutsu von Kamakura

unbekannt
Völkerkundemuseum Herrnhut
Buddha Daibutsu von Kamakura
unbekannt
Völkerkundemuseum Herrnhut
Museum für Völkerkunde Dresden

Armband

unbekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Armband
unbekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
unbekannt

Sultan Mahmud II. (1785-1839)

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Sultan Mahmud II. (1785-1839)
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang