Das Schloss Lichtenwalde nordöstlich von Chemnitz in Sachsen, Blick aus dem Zschopautal von der Lichenwalder Mühle, aus Sachsens Kirchen-Galerie von Hermann Schmidt

Renner, ? (um 1820-1850 tätig) - Hersteller Wegener, Johann Friedrich Wilhelm (1812-1879) - Inventor Schmidt, Hermann (um 1845 tätig) - Autor Blochmann, Ernst und Sohn (um 1870 tätig) - Druckerei
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
129 x 175 mm (Darstellung); 175 x 272 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 1995-8390
Sammlung Theodor Bienert (sächsische und böhmische Topographie, Ende 16. Jh. - Anfang 20. Jh.)




Dieser Datensatz (Bild und Metadaten) steht unter der Lizenz CC BY-SA 4.0.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
unterhalb der Darstellung M. "Lichtenwalde.", u. l. "N. d. Nat. gez. v. Wegener." und u. r. "Stdr. v. F. A. Renner."
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant
Der Mensch wird zur Arbeit geboren, Blatt 1 aus der Folge "Der Lohn von Arbeit und Fleiß"
Der Mensch wird zur Arbeit geboren, Blatt 1 aus der Folge "Der Lohn von Arbeit und Fleiß"
Heemskerck, Maarten van
Kupferstich-Kabinett

Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz

unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz
Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Kirche in Zettlitzaus Sachsens Kirchen-Galerie von Hermann Schmidt, Bd. 10
Kirche in Zettlitzaus Sachsens Kirchen-Galerie von Hermann Schmidt, Bd. 10
Renner, ?
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang