Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1995-8438

"Marienberg Misniae Civitas", Stadtansicht von Marienberg mit der Marienkirche, Blick aus südwestlicher Richtung, aus: Civitates Orbis Terrarum

Hoefnagel, Jakob (1573-1633) - Hersteller Braun & Hogenberg (um 1517-1620) - Verlag
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
330 x 452 mm (Platte); 403 x 521 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 1995-8438
Sammlung Theodor Bienert (sächsische und böhmische Topographie, Ende 16. Jh. - Anfang 20. Jh.)

Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
in der Platte o. M. "Marienberg Misnia // Civitas", o. r. innerhalb der Darstellung im Spruchband "Depictum a Iacobo // Houfnagel" und o. r. Legende
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Landschaft an der Roten Weißeritz im Rabenauer Grund, aus der Bilder-Chronik des Sächsischen Kunstvereins Dresden?
Faber, Traugott
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Stadtansicht von Dresden, Blick von Osten über Gärten der Pirnaischen Vorstadt auf Altstadt, Elbe und Neustadt
Hoefnagel, Jakob
Kupferstich-Kabinett
Hoefnagel, Jakob
Weitere interessante Objekte
Pianta Terrena delle residuali Parti che si trovano in piedi dell’Amfiteatro Flavio l’anno 1708 (Grundriss des Kolosseums im Zustand von 1708), Illustration für die Folge "L’anfiteatro Flavio, descritto e delineato dal cavaliere Carlo Fontana"
Fontana, Carlo
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang