Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1995-9092

Die Pleißenburg im Südwesten von Leipzig, Guckkastenbild

unbekannt - Hersteller Fietta et Comp. (um 1800 tätig) - Druckerei
Ort, Datierung
Abmessungen
289 x 399 mm (Platte); 347 x 441 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 1995-9092
Sammlung Theodor Bienert (sächsische und böhmische Topographie, Ende 16. Jh. - Anfang 20. Jh.)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
in der Platte über der Darstellung spiegelverkehrt "Pleissenbourg le Chateau et Forterresse a Leipzig vers loccident", in der Platte unter der Darstellung l. "Das Schloss oder Castell zu Leipzig, die Pleissenburgh // genannt, wie solches gegen Westen anzusehen.", u. r. "Pleissenbourg le Chateau et Forteresse d Leipzig // vers l’Occident.", u. M. "Chez Fietta et Compagnie à Kriegshaber pres d`Augsbourg." und o. r. "31."
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Sultan Mahmud II. (1785-1839)

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Sultan Mahmud II. (1785-1839)
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Blatt 6, aus der Serie der Darstellungen von griechischen Kriegsbelagerungen
Tempesta, Antonio
Kupferstich-Kabinett
unbekannt

Traumwelt

Görke, Johanna
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Traumwelt
Görke, Johanna
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang