Deckel eines Wandbehälters (Fragment)

Ort, Datierung
Abmessungen
3,7 x 18,3 x 17,8 cm
Inventarnummer
29465
Graviertes Besitzermonogramm mit Datierung: "H S V / 1 6 7 6", das hochgewölbte Mittelfeld weist als Dekor einen bekrönten Doppeladler auf. Im Inventareintrag von 1911 findet sich ein zusätzlicher Hinweis auf die Provenienz: "1869 im Kupferhammer zu Bautzen gefunden".
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
graviert: "H S V / 1 6 7 6"
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Küchengerät

Gewürzreibe

Kunstgewerbemuseum
Gewürzreibe
Kunstgewerbemuseum
Kunstgewerbemuseum

Fragment einer Borte

Kunstgewerbemuseum
Fragment einer Borte
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang