148 Digitalisate

Lädt...

Der Kopfbau des Leipziger Bahnhofes zwischen der Leipziger Straße und Eisenbahnstraße in Dresden-Neustadt, 1839 eingeweiht, Blick nach Norden Arldt, Carl Wilhelm (1809-1868) | Hersteller Lithographie Kupferstich-Kabinett
Die Torhäuser von Gottlob Friedrich Thormeyer des Leipziger Tores (Weißes Tor, am Palaisplatz) in Dresden-Neustadt Arrighoni, Anton (1788-1851) | Hersteller Bleistift, aquarelliert Kupferstich-Kabinett
Das Ausflugslokal "Schillerschlösschen" (auch Felsners Etablissement, Restauration) in Dresden Assmann, J. E. (um 1850 tätig) | Hersteller Lithographie Kupferstich-Kabinett
Die Vereidigung des Königlich Sächsischen Militärs auf die sächsische Verfassung 1831 (?) auf dem Palaisplatz in Dresden-Neustadt vor der Infanteriekaserne an der Ecke zur Königstraße (rechts) Bässler, Wilhelm (-1853) | Hersteller Lithographie mit Tonplatte Kupferstich-Kabinett
Das Hotel Stadt Wien an der Großen Klostergasse/Neustädter Markt in Dresden, Straßenansicht Beichling, Carl Heinrich (1803-1876) | Stecher Radierung Kupferstich-Kabinett
Das Hotel Stadt Wien an der Großen Klostergasse/Neustädter Markt in Dresden, Gartenansicht von der Elbe Beichling, Carl Heinrich (1803-1876) | Stecher Radierung Kupferstich-Kabinett
Erinnerungsblatt des Sommertheaters im Linckeschen Bad, zwischen Bautzner Straße und Elbuferpromenade an der Prießnitzmündung in Dresden (1776 erbaut, 1858 für Ausflugsgasthof abgerissen) Berthold, J. (um 1850 tätig) | Hersteller Lithographie mit Tonplatte Kupferstich-Kabinett
Ehrentor mit großem allegorischem Bild am Albertplatz in Dresden anlässlich des Siegeseinzuges des Prinzen Georg mit dem Königlich Sächsischen Armeekorps am 11. Juli 1871 nach dem Ende des Deutsch-Französischen Krieges Brockmann, Friedrich & Ottilie (1854-1935 tätig) | Hersteller Albuminpapier Kupferstich-Kabinett
Grabsteine auf dem Jüdischen Friedhof in der Neustadt von Dresden (Pulsnitzer Straße) Faber, Traugott (1786-1863) ? | Hersteller Bleistift Kupferstich-Kabinett
Das Japanische Palais am Palaisplatz in Dresden-Neustadt, Blick nach Südosten Franke, J. (um 1840 tätig) | Hersteller Lithographie Kupferstich-Kabinett
Das Linckesche Bad zwischen Bautzner Straße und Mündung der Prießnitz in Dresden (1776 gegründet, mit Mineralwasserbad, Theater 1858 für Ausflugsgasthof abgerissen) Gersheim, O. v. (um 1850 tätig) | Hersteller Lithographie, koloriert Kupferstich-Kabinett
Das Linckesche Bad (1776 gegründet, mit Mineralwasserbad, Theater 1858 für Ausflugsgasthof abgerissen), zwischen Bautzner Straße und der Mündung der Prießnitz in Dresden, nach einer älteren Vorlage Jahn, F. S. (um 1900 tätig) | Hersteller Autotypie Kupferstich-Kabinett
Eingang in das Linckesche Bad, an der Mündung der Prießnitz (1776 gegründet, mit Mineralwasserbad, Theater 1858 für Ausflugsgasthof abgerissen), nach einer älteren Ansicht Jahn, F. S. (um 1900 tätig) | Hersteller Autotypie Kupferstich-Kabinett
Das Linckesche Bad, an der Mündung der Prießnitz (1776 gegründet, mit Mineralwasserbad, Theater 1858 für Ausflugsgasthof abgerissen), Vorlage von 1798 Jahn, F. S. (um 1900 tätig) | Hersteller Autotypie Kupferstich-Kabinett
Das Sommertheater des Linckeschen Bades, zwischen Bautzner Straße und Mündung der Prießnitz in Dresden (1776 gegründet, mit Mineralwasserbad, Theater 1858 für Ausflugsgasthof abgerissen) Jahn, F. S. (um 1900 tätig) | Hersteller Autotypie Kupferstich-Kabinett
Das Sommertheater des Linckeschen Bades, zwischen Bautzner Straße und Mündung der Prießnitz in Dresden (1776 gegründet, mit Mineralwasserbad, Theater 1858 für Ausflugsgasthof abgerissen) Jahn, F. S. (um 1900 tätig) | Hersteller Autotypie Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang