Suche nach: "Pinsel in Sepia"



121 Digitalisate

Lädt...

Dresden, Hauseinfahrt von Otto Hollack Freiberger Straße Wigand, Albert (1890-1978) | Hersteller Schwarze und farbige Kreide, mit Feder und Pinsel in Sepia, Buntstift, 3 Seiten gezahnt Kupferstich-Kabinett
Mühle im Königsteiner Grunde Wizani, Carl August (1767-1818) | Hersteller Pinsel in Sepia, laviert Kupferstich-Kabinett
Die Burgruine Frauenstein im Erzgebirge von Nordwesten mit Jägern, Holzfuhrleuten und Viehherde, im Hintergrund die Friedhofskapelle (ältestes Gebäude in Frauenstein von 1384) Zingg, Adrian (1734-1816) | Hersteller Feder in Schwarz, Pinsel in Sepia Kupferstich-Kabinett
Die Burgruine Frauenstein im Erzgebirge mit Staffage (Familie und Fuhrmann mit Fass) Zingg, Adrian (1734-1816) | Hersteller Feder in Schwarz, Pinsel in Sepia Kupferstich-Kabinett
Die Burgruine in Rechenberg (Rechenberg-Bienenmühle) an der Freiberger Mulde im Erzgebirge Zingg, Adrian (1734-1816) | Hersteller Feder in Schwarz, Pinsel in Sepia Kupferstich-Kabinett
Das Elbtal nördlich von Meißen mit Diesbar-Seußlitz auf dem rechten Elbufer, im Hintergrund das Schloss Hirschstein Zingg, Adrian (1734-1816) | Hersteller Feder in Schwarz, Pinsel in Sepia Kupferstich-Kabinett
Meißen von der Straße nach Leipzig am linken Elbufer stromaufwärts nach Süden gesehen Zingg, Adrian (1734-1816) | Hersteller Feder in Schwarz, Pinsel in Sepia Kupferstich-Kabinett
Ansicht von Dresden, Blick vom linken Elbufer in Höhe des Ostrageheges auf die Altstadt Zingg, Adrian (1734-1816) | Hersteller Feder in Braun, Pinsel in Sepia Kupferstich-Kabinett
Blick über die Burgruine auf die Stadt Dohna über dem Müglitztal, im Hintergrund links das Rittergut Gamig Zingg, Adrian (1734-1816) ? | Hersteller Radierung, Pinsel in Sepia Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang