94091 Digitalisate

Lädt...

Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 f
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 f Prinzessin Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 g
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 g Großvater Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 h
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 h Mutter Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 i
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 i Liesel Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 k
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 k Hans Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 l
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 l Schutzmann Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht; Kunstleder Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 m
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 m Hexe Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 n
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 n Teufel Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 o
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 o Räuber Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien (u. a. Kunstfaser), genäht; Federn Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 p
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8590 p Clown Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Igetex, gegossen und bemalt; Textilien, genäht; Fell Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8591
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8591 Nobler Herr Bornaer Handspielpuppen (1945-um 1990) | Hersteller Masse, modelliert und bemalt; Textilien, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8937,11
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 8937,11 Der Puppenspieler aus der Heide spielt: Faust. Ein Puppenspiel. Kasperspiele Walter Büttner, Maschen im Lüneburgischen. Büttner, Walter (1907-1990) | Puppenspieler Papier, Offsetdruck Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 11190
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 11190 Briefträger Lorenz, Felix (1906-1986) | Puppenspieler Pappmaché, modelliert und bemalt; Textilien (Filz), genäht; Leder, Wolle, Metall Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 11823
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 11823 Kasper Stiehl, Gerhard (1945-um 1980 tätig) | Puppengestalter Kopf aus Igetex, gegossen und bemalt; Kleidung aus Baumwolle; Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 21133
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 21133 Dromedara Griebel, Otto (1895-1972) | Puppengestalter Kopf aus Holz, geschnitzt und bemalt; Kleidung aus synthetischem Gewebe, genäht Puppentheatersammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 184/2002
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 184/2002 o.T. [Baustelle]; verso: Entwürfe für Halle "Keramik" Hesse, Alfred (1904-1988) | Künstler Tempera/Papier auf Pappe, bedeckt mit Transparentpapier Kunstfonds
Zum Seitenanfang