Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer C 80

Kniender Mann (Studie für die Figur des heiligen Alexius im Ruffillo-Altar, heute in SS. Annunziata, Florenz) (recto)

Pontormo, Jacopo (1494-1557) - Hersteller
Hier handelt sich um eine Studie für die Figur des Heiligen Alexius aus Pontormos Sacra Conversazione aus der zerstörten Kirche San Ruffillo in Florenz von ca. 1514. Heute befindet sich das Gemälde in der Basilika der SS. Annunziata in Florenz. Auch die Rückseite der Zeichnung bezieht sich auf dieses Projekt. Von alter Hand wurde der Name Pontormos sowohl auf dem Recto als auch auf dem Verso vermerkt, und unter dieser Zuschreibung findet sich das Blatt bereits im historischen Inventar von 1865. Die Forschung hat seither diese Einordnung mit wenigen Ausnahmen bestätigt, nachdem die Zeichnung kurzzeitig unter dem Namen von Andrea del Sartos geführt wurde. Christel Thiem (Brief, 1970) und Giulio Bora (Notiz in den Werkakten des Kupferstich-Kabinetts, 2011) schlugen Giovanni Battista Naldini vor, der bei Pontormo in die Lehre ging.

This is a study for the figure of Saint Alexius that Pontormo created around 1514 for the Sacra Conversazione in the – since demolished – San Ruffillo Church in Florence. Today, the painting is located in the Basilica della Santissima Annunziata in Florence. The reverse of the drawing also relates to this project. An old hand added Pontormo’s name to both the recto and verso and the sheet was included in the historical inventory from 1865 under this attribution. With only a few excep-tions, research has since confirmed this attribution after the drawing had been listed un-der the name of Andrea del Sarto for a short time. Christel Thiem (letter, 1970), and Giulio Bora (note in the Kupferstich-Kabinett files, 2011) suggested Giovanni Battista Naldini who was an apprentice under Pontormo.

(05.08.2022, Silvia Massa)

In Bearbeitung im Rahmen des Katalogisierungsprojekts zu den italienischen Zeichnungen des 16. Jh. (zu den bisher in der Online Collection veröffentlichten Zeichnungen in Kartenansicht)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Recto: unten rechts mit Feder in Braun "J. Pontorm[...]"; Verso: oben "Pontormo."
Maniera. Pontormo, Bronzino und das Florenz der Medici, Ausst.-Kat. Frankfurt am Main, Städel Museum, vom 24.02. bis 05.06.2016, hg. von Bastian Eclercy, München/London/New York 2016, S. 76, Nr. 18, Abb. S. 77 (Jacopo Pontormo; "Studien für die Heiligen Alexius (recto) und Michael (verso) im San-Ruffillo-Altar"; um 1514; Text: Adela Kutschke)

Pontormo e Rosso Fiorentino. Divergenti vie della "maniera", Ausst.-Kat. Florenz, Palazzo Strozzi, 08.03.-20.07.2014, hg. von Carlo Falciani und Antonio Natali, Florenz 2014, S. 42, unter Nr. I.2.2 (Pontormo; Text: Elena Capretti)

The Glory of Baroque Dresden. The State Art Collections Dresden, Ausst.-Kat. Jackson 2004, Mississippi Arts Pavilion, hg. von The Mississippi Commission for International Cultural Exchange/The Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Jackson/Mississippi 2004, S. 102, Nr. 2.5, Abb. S. 102 (Pontormo; "Study of a Kneeling Man"; Text: Cristien Melzer)

Janet Cox-Rearick: The drawings of Pontormo. A Catalogue Raisonné with Notes on the Paintings, 2 Bde, New York 1981, Bd. 1, S. 103 f, Nr. 3 (recto) und 4 (verso) (Pontormo; "Study for St. Zachary, S. Ruffillo altar" [recto] und "Study for St. Michael, S. Ruffillo altar")

Das Dresdner Kupferstichkabinett und die Albertina. Meisterzeichnungen aus zwei alten Sammlungen, Ausst.-Kat. Wien 1978, Kupferstich-Kabinett, bearb. von Christian Dittrich, Glaubrecht Friedrich, Hans-Ulrich Lehmann, Gertraute Lippold, Werner Schmidt, Veronika Birke und Walter Koschatzky, Wien 1978, S. 40, Nr. 17, Abb. S. 40 ([siehe Ausst.-Kat. Dresden 1978])

Das Dresdner Kupferstichkabinett und die Albertina. Meisterzeichnungen aus zwei alten Sammlungen, Ausst.-Kat. bearb. von Christian Dittrich, Glaubrecht Friedrich, Hans-Ulrich Lehmann, Gertraute Lippold, Werner Schmidt, Veronika Birke und Walter Koschatzky, Dresden 1978, S. 35, Nr. 17, Abb. S. 36 (Pontormo; "Studie zum Heiligen Zacharias. Für den San Ruffilo-Altar in Santissima Annunciata in Florenz" [recto] bzw. "Studie zum Heiligen Michael" [verso]; Text: Werner Schmidt)

Kresby mistrů XVI.–XX. století ze Státních Uměleckých Sbírek v Dráždanech, Ausst.-Kat. 1974 Prag, Národní Galerie v Praze, Grafická Sbírka, hg. von Werner Schmidt mit Katalogbeiträgen von Werner Schmidt sowie Gertraude Lippold und Christian Dittrich, Prag 1974, o. S, Nr. 91 (Jacopo Pontormo; "Studie k Svatému Zachariášovi"; Text: Christian Dittrich)

Шедевры рисунка из собрания Дрезденского Кабинета Графики. Каталог выставки [Meisterwerke der Zeichenkunst aus der Sammlung des Dresdner Kupferstich-Kabinetts. Ausstellungskatalog], Ausst.-Kat. Leningrad, Eremitage, bearb. von Christian Dittrich, Gertraude Lippold und Werner Schmidt, Leningrad 1972, S. 36–37, Nr. 74 (Pontormo; Text: Christian Dittrich)

Janet Cox Rearick: The drawings of Pontormo, Cambridge, MA. 1964, Bd. 1, S. 103-104, Nr. 3-4 (Pontormo; "Study for St. Zachary, S. Ruffillo altar" (recto); "Study for St. Michael, S. Ruffillo altar" (verso))

Der Menschheit bewahrt. Dresdener Kunstschätze aus dem Kupferstichkabinett, der Porzellansammlung, dem Grünen Gewölbe, der Skulpturensammlung, dem historischen Museum, Ausst.-Kat. Sempergalerie Osthalle, November 1958 bis Januar 1959, hg. von Generaldirektion der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Dresden 1958, S. 10 (Pontormo; "Studie eines knieenden Heiligen")

Frederick Mortimer Clapp: Les dessins de Pontormo. Catalogue raisonné précédé d'une étude critique 1914, S. 83-84 (Pontormo; "Homme drapé agenouillé")

Bernard Berenson: The drawings of the Florentine painters. Classified, criticised and studied as documents in the history and appreciation of Tuscan art; with a copious catalogue raisonné, London 1903, Bd. 2, S. 137, Nr. 1959 (Pontormo; "Draped Man in profile to left kneeling. Verso: Front view of male Nude. Red chalk. This sheet belongs to Pontormo earlier middle period")

Karl Woermann: Handzeichnungen alter Meister im königlichen Kupferstichkabinet zu Dresden, 10 Mappen, München 1896–1898, Mappe 6 (1897), Nr. 200, Abb. Tafel X (Pontormo; "Studienblatt. Knieende Gewandfigur")

Alter Bestand, seit 1865 in der Sammlung nachweisbar.

Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Zeichnung

Römisches Mädchen im Fenster

Schnorr von Carolsfeld, Julius
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Römisches Mädchen im Fenster
Schnorr von Carolsfeld, Julius
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Der heilige Bartholomäus (Jacopo Pontormo zugeschrieben; freie Nachzeichnung einer Figur auf der "Pala Pitti" von Fra Bartolommeo, heute in der Galleria Palatina, Florenz; recto) | Stehender Mann in voluminösem Gewand (Giovanni Battista Naldini, zugeschrieben; nach einer Figur in dem Fresko mit dem Zug der Heiligen Drei Könige von Andrea del Sarto im Chiostrino dei Voti der Basilika Santissima Annunziata, Florenz; verso)
Pontormo, Jacopo
Kupferstich-Kabinett
Pontormo, Jacopo
Weitere interessante Objekte
Décembre (La Veillée), aus: Die zwölf Monate (Vergnügungen der Landleute)
Saint-Paul, Claude
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang