Ein Knabenkopf mit langem Haar (der Knabe blickt nach oben und ist im Profil nach rechts gewandt)

Signorelli, Luca (1440/50-1523) - Hersteller
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
228 x 203 mm (rechte untere Ecke angesetzt)
Inventarnummer
C 19 vermisst
In Bearbeitung im Rahmen des Katalogisierungsprojekts zu den italienischen Zeichnungen des 16. Jh.

Diese Zeichnung gehört zu den Werken, die seit 1945 vermisst werden
Literatur
Christian Dittrich: Vermißte Zeichnungen des Kupferstich-Kabinettes Dresden, Dresden 1987, S. 115, Nr. 1211 (Luca Signorelli; "Ein Knabenkopf mit langem Haar")

Giovanni Morelli: Die Werke italienischer Meister in den Galerien von München, Dresden und Berlin. Ein kritischer Versuch, Leipzig 1880, S. 264 (Luca Signorelli: „Richtig bezeichnet dagegen ist der Profilkopf eines Knaben von Luca Signorelli. Charakteristisch für den Meister ist die Form des Ohres. Schwarzkreidezeichnung.")
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Zeichnung

Fuhrmannsbild

Erler, Johann Samuel
Museum für Sächsische Volkskunst
Fuhrmannsbild
Fuhrmannsbild
Erler, Johann Samuel
Museum für Sächsische Volkskunst
Kupferstich-Kabinett

Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz

unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz
Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Signorelli, Luca
Bemalter Pilaster: Der heilige Bernhard von Clairveaux (?), der heilige Onuphrius und die heilige Elisabeth von Ungarn
Bemalter Pilaster: Der heilige Bernhard von Clairveaux (?), der heilige Onuphrius und die heilige Elisabeth von Ungarn
Signorelli, Luca
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang