Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer D 1917-14

Lehrs (Onkel von Max Lehrs), Ernst Lieber, Heinrich Schindler, Baumeister Marx, H. Stuve beim Kartenspiel Lomber

Graff, Philipp <Atelier> (1814-1851, selbst tätig 1840-1851, als Atelier bis etwa 1892) - Hersteller
Ort, Datierung
Abmessungen
Passepartoutausschnitt: je 65 x 55 mm; Objektmaß: 86 x 171 mm
Inventarnummer
D 1917-14
KunstFotografie. Ein Katalog der Fotografien von 1839 bis 1945 aus der Sammlung des Dresdner Kupferstich-Kabinetts. Hg. v. Agnes Matthias. Berlin, München 2010, Kat.-Nr. 529


Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Verso: typogr. in Schwarz auf Etikett o. Mi.: Photographisches Atelier / von / P. GRAFF / Jerusalemer-Str. 18. / BERLIN
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Fotografie

Ziege, Blatt aus der Tierfolge

Tempesta, Antonio
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Ziege, Blatt aus der Tierfolge
Tempesta, Antonio
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett

Bildnis Max Lehrs

Graff, Philipp <Atelier>
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Bildnis Max Lehrs
Graff, Philipp <Atelier>
Kupferstich-Kabinett
Graff, Philipp <Atelier>
Weitere interessante Objekte
"Schwimmbad in Minj", "Bilder aus Papua Neuguinea" - Folge "Moderne Annehmlichkeiten"
Menzel, Dieter
Museum für Völkerkunde Dresden
Zum Seitenanfang