Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 157227

Längs- und Querschnitt einer in Sachsen gefundenen, versteinerten Palme mit Erläuterungsblatt: Titel und sechs Textseiten, Freiberg 1825 bei den Gebrüdern Gerlach

Schippan, H. A. (1794-1837) - Hersteller Gerlachsche Buchhandlung (um 1810 tätig) - Druckerei
Ort, Datierung
Abmessungen
183 x 137 mm (Darstellung ohne Schrift); 221/226 x 358 x 361 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 157227
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
im Stein (?) in der Darstellung o. M. "Quer- u. Längen-Durchschnittsriss einer in Sachsen gefundenen u. bis jezt noch unbekannten Art versteinerter Palme. // Aufgefunden 1815, nach seiner natürl. Grösse ausführl. gez. u. lith. 1824, von // Heinrich Adolph Schippan, // practischer Geognost, Geometer u. topographischer Planzeichner, Mitglied mehrerer naturforschender Gesellschaften, // Gedruckt u. in Commission b. d. Gebrüdern Gerlach.", darunter Widmung an den Vater, darunter "Freyberg am 10ten Novbr. 1824."
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Er bildet Allianzen mit seinen Nachbarn; Blatt 6 der Folge: Emblematische Themen zur Ehre Henri II., König von Frankreich
Delaune, Étienne
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Topographische Karte des Gebietes des Amalgamierwerkes und der Schmelzhütte in Halsbrücke bei Freiberg, mit Beschriftungen
Schippan, H. A.
Kupferstich-Kabinett
Schippan, H. A.

Golgatha

Hegenbarth, Josef
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Golgatha
Hegenbarth, Josef
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang