Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 17800
Wolfgang Schmidt wurde 1906 in Auerbach/Vogtland als Sohn des Vizedirektors der Volksschule, Dr. Hugo Schmidt (1876-1964), geboren und wuchs in Hainichen auf, wo sein Vater Schulleiter geworden war. Hugo Schmidt trat in den 1920er Jahren als Verfasser zahlreicher Puppenspiele unter den Künstlernamen Schmidt-Hainichen und Schmidtverbeek hervor. Der Vater wurde 1933 als Pazifist und Freimaurer von den Nationalsozialisten seines Amtes enthoben. Der Sohn soll sich schon um 1931 aktiv mit dem Puppenspiel beschäftigt haben. Er gab u. a. 1932 als Studentenkasper Aufführungen mit Handpuppen, die von Theo Eggink, Hohnstein, und Edi Kallista, Dresden/Berlin, gestaltet waren. Vermutlich musste Schmidt das Studium aus wirtschaftlichen Gründen abbrechen. 1935/36 war er bei den Hohnsteiner Puppenspielen und anschließend bis 1940 bei den Iwowski-Puppenspielen engagiert. 1944 bemühte er sich als Soldat um eine Zulassung der Reichstheaterkammer. Nach dem Krieg führte er von 1945 bis 1952 seine eigene Bühne unter dem Namen Wolf Faber. Anfangs spielte er mit Handpuppen, um 1950 aber begann er die Bühne auf Marionetten umzustellen. Dafür wurden die Köpfe der Handpuppen umgebaut. 1952 musste der Spielbetrieb allerdings schon eingestellt werden. Wolfgang Schmidt starb 1974 in Hainichen. - Die Figur wurde von Schmidt selbst als Pierrot bezeichnet, obwohl sie diesem Typ der Commedia dell' arte ikonographisch nicht entspricht.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Marionette

Zauberer Wetterbock aus "Zwerg Nase"

Zwickau, Puppentheater
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Zauberer Wetterbock aus "Zwerg Nase"
Zwickau, Puppentheater
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Fee

Schmidt, Wolfgang
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Fee
Schmidt, Wolfgang
Puppentheatersammlung
Schmidt, Wolfgang
Weitere interessante Objekte
Tunnel mit Wolken. Dekorationsentwurf für den DEFA-Flachfigurenfilm "Gardinentraum"
Reinhardt, Gottfried
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang