Bohrer / Gartenbesteck bestehend aus Gartenplötze, einer Säge, 4 Messern und 4 weiteren Besteckteilen

August, Sachsen, Kurfürst (1526-1586) - Bezugsperson
Material und Technik
Abmessungen
Länge 17,5 cm Gewicht 72 g
Museum
Inventarnummer
X 0558.07
Das Set aus Säge, Weinmesser (Hippe), Bohrer, Raspel, Pfriem und anderen Werkzeugen bildet ein Gartenbesteck, welches die zur Gärtnerei notwendigsten Gerätschaften vereint. Die dazugehörige Gartenplötze, in deren Scheide diese Gerätschaften verstaut waren, ist heute unter der Inv.-Nr. X 0254 inventarisiert. Mehrere solcher "Bestecke" befanden sich bereits 1587 in der kurfürstlich-sächsischen Kunstkammer. In vier grünen Schränken wurden dort "verschiedenen gertner, setz- und pfropfzeuge" aufbewahrt. Dazu zählen auch die größeren Werkzeuge, wie Spaten, Pflanz- und Dippelhölzer, Hacken, Raupenscheren, Freilandzirkel sowie zahlreiche Gartenbestecke zum Okulieren (Pflanzenveredelung).
Das tätige Interesse des Kurfürsten August am Pflanzen und Veredeln von Obstkulturen ist durch zahlreiche Dokumente verbürgt. Eine in Dresden erhaltene Handschrift verzeichnet beispielsweise für die ersten Monate des Jahres 1572 in alphabetischer Folge verschiedene junge Obstbäume, die der Kurfürst hat setzen, propfen oder säen lassen. Den Einträgen ist zu entehmen, dass August selbst Hand anlegte und mit einer gewissen Experimentierfreude ans Werk ging. Dass es sich hierbei um durchaus ernst gemeinte Versuche handelte, ist angesichts des 1571 vom Kurfürsten veröffentlichten "künstlich Obst-Garten-Büchlein" anzunehmen. Kurfürst August verfolgte ein klares volkswirtschaftliches Interesse: Die Vielzahl der Gartengeräte in der Kunstkammer zeugt von dem landesherrlichen Bemühen, gezielt ertragreiche Obstkulturen in Sachsen anzusiedeln.
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gartengerät
Okuliermesser / Gartenbesteck bestehend aus 4 Okuliermessern, 3 Veredlungsmessern und einer Gartenhippe
Jahn, Ulrich
Rüstkammer
Rüstkammer

Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen

Bottschild, Samuel
Rüstkammer
Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen
Bottschild, Samuel
Rüstkammer
August, Sachsen, Kurfürst

Bildnisse sächsischer Kurfürsten mit ihren Gemahlinnen

Zwei Dresdener Hofmaler
Gemäldegalerie Alte Meister
Bildnisse sächsischer Kurfürsten mit ihren Gemahlinnen
Zwei Dresdener Hofmaler
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang