Tabatiere (Smaragdgarnitur)

Ort, Datierung
Abmessungen
4,6 x 6,5 x 4,6 cm
Inventarnummer
VIII 140
Wie alle Juwelengarnituren Augusts des Starken (vgl. u.a. die Texte zur Saphirgarnitur) stellte die Smaragdgarnitur 1719 ein in sich geschlossenes Ensemble dar. Dessen Wert wurde auf 98.000 Taler geschätzt. Die Smaragdgarnitur trug der König anlässlich der kurprinzlichen Hochzeit auf einem weißen Samtgewand am 16. September 1719 während einer Vorstellung der „Comoedie france“. Weitere Ergänzungen zur Garnitur folgten beispielsweise 1731 mit der Schmuckausführung des Ordens vom Goldenen Vlieses (VIII 135), noch vor 1733 kam die Tabatiere hinzu (VIII 140, Abb. Ausicht, abgebildet unterhalb dem Stockknopf VIII 138) oder 1737 wurde ein neuer Degen (VIII 145) und ein neuer Stock (VIII 138) angefertigt. Neben Spazierstöcken waren kostbar gestaltete Tabaksdosen bestens geeignet, um Stil und Eleganz bei Hofe zu illustrieren und nahmen daher in den Juwelengarnituren ihren Platz ein. Das Schnupfen von Tabak hatte sich in Europa seit dem letzten Viertel des 17. Jahrhunderts verbreitet. Die Hofkultur machte daraus eine Zeremonie. Sowohl die Handhabung der Dose als auch die Möglichkeiten, den Tabak zu fassen, zur Nase zu führen und einzuziehen, wurden standesgemäß zelebriert. Im Mittelpunkt des Tabakrituals stand die Tabatiere selbst in handgerechter Form und Taschenformat. Die Verwendung wertvoller Materialien und aufwändige Ausschmückung waren auf einen durchaus intimen Gebrauch abgestimmt, um die Tabatiere in die Hand zu nehmen und von allen Seiten zu betrachten.
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Tabatiere

Tabatiere (Rubingarnitur)

Gouers, Daniel
Grünes Gewölbe
Tabatiere (Rubingarnitur)
Tabatiere (Rubingarnitur)
Gouers, Daniel
Grünes Gewölbe
Grünes Gewölbe

Perlmutterbecken

Schmidt, Nicolaus
Grünes Gewölbe
Perlmutterbecken
Perlmutterbecken
Schmidt, Nicolaus
Grünes Gewölbe
Zum Seitenanfang