Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer V 262

Deckelbecher mit Bekrönungsfigur

Abmessungen
H 25,9 cm; Deckel: 11,5 x 11,2 cm; Dm Fuß 9,8 cm; Gewicht: 878 g
Inventarnummer
V 262
Das reine, farblose Quarz verkörperte in der christlichen Ikonographie wegen seiner Klarheit die Reinheit Christi und der Jungfrau Maria und stand für Glaubensstärke. Die Silbermontierung des frühen 17. Jahrhunderts ersetzt die ursprüngliche Fassung des mittelalterlichen Bergkristallgefäßes, das ursprünglich vielleicht als Reliquiar gedient hat.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
ohne Marken und Signaturen
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Deckelbecher
Weitere interessante Objekte
Becher mit roten Glasflüssen
Grünes Gewölbe
Grünes Gewölbe
Weitere interessante Objekte
Löffel mit Tigerschneckengehäuse
Grünes Gewölbe
Zum Seitenanfang