Material und Technik
Abmessungen
H 6,7 cm, B 5,1 cm
Inventarnummer
VIII 301
Das aus kleinen Diamanttafelsteinen gebildete A bezieht sich entweder auf den Kurfürsten August von Sachsen oder seine Gemahlin Anna. Rechts und links rahmen zwei schlanke weibliche Figuren (Genien), die gemeinsam einen Lorbeerkranz halten, den Buchstaben. Den oberen Abschluss bildet ein geflügelter Engelskopf. Unter dem Buchstaben sitzt eine Frau in leuchtend rotem Kleid, die zwei Füllhörner trägt. Die restliche Fläche ist mit plastischem und farbig emailliertem Ornament, wie Rollwerk, Voluten, Früchten und zwei weiteren Engelsköpfen, bedeckt. Die Rückplatte trägt im Tiefschnitt ausgeführtes Ornament mit Fabelwesen und Tieren. Die Gesichter und Körper der Figuren und Köpfe sowie die Früchte sind opak weiß und türkisblau emailliert, während die Ornamente und das Kleid der sitzenden Frau unter dem Buchstaben mit leuchtendem transluziden Email überzogen sind. Es gibt einige auffallende Unterschiede zu dem Monogrammanhänger AA (s. Inv.-Nr. VIII 286) in derselben Vitrine, der ebenfalls aus dem Besitz des Kurfürstenpaares stammt. So sind die eleganten langgliedrigen Körperformen der beiden Frauenfiguren an süddeutschen Kleinoden (Nürnberg oder Augsburg) nicht zu beobachten und zum anderen ist die Einbeziehung des goldenen Untergrundes als Farbwert, z.B. bei den Kleidern und Haaren, für deutsche Goldschmiedearbeiten dieser Zeit ungewöhnlich. Wahrscheinlich handelt es sich um eine französische Arbeit.
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Anhänger
Anhänger in Form eines Pfälzer Löwen
Grünes Gewölbe
Grünes Gewölbe

Perlmutterbecken

Schmidt, Nicolaus
Grünes Gewölbe
Perlmutterbecken
Schmidt, Nicolaus
Grünes Gewölbe
Anna, Kurfürstin von Sachsen
Anhänger in Form einer Kreuzrosette
Grünes Gewölbe
Zum Seitenanfang