Plastik: Dudelsackspieler

Kaendler, Johann Joachim (1706-1775) | Modellmeister
Ein Kupferstich von Louis Surugue (1686 - 1762) nach einem Gemälde von Charles Antoine Coypel (1694 - 1752) mit dem Titel »Daphnis« (Archiv SPMM: VA23II) diente Kaendler als Vorbild für seinen Sackpfeifer. Angelehnt an einen Baumstamm steht der Musikant auf einem Plateausockel mit plastischen, farbig staffierten Blumen. Vornüber gebeugt und in leichter Drehbewegung nach links hält er den Dudelsack unter dem rechten Arm und umfasst mit beiden Händen spielend die Pfeife. Seine schwarzen Schuhe sind ebenso wie die unteren Ränder der gelben Kniehose mit roten Schleifen besetzt. Er trägt ein weißes Rüschenhemd, das oben am Kragen mit einem schwarzen Halstuch geschlossen ist. Sein blauer, goldbordierter, an den Ärmeln geschlitzter Gehrock wird am Rücken durch einen purpurfarbenen, grau gefütterten, vom Wind gebauschten Umhang überdeckt. An einem roten, über der linken Schulter hängenden Band ist unten an der rechten Hüfte eine schwarze Tasche mit gelben Schleifen befestigt. Sein welliges Haar reicht bis auf die Schultern herab. Die gegenüber der Stichvorlage seitenverkehrt ausgerichtete Plastik folgt sowohl in der Bewegungsdynamik als auch in den Details der Kleidung und der Accessoires dem Vorbild. Darüber hinaus verlieh Kaendler seiner Figur durch das Vorstellen des rechten Spielbeins und das Herabbeugen des Kopfes eine tänzerische Note.
Abmessungen
H. 17,5 cm, B. 9,2 cm
Inventarnummer
PE 512
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant
Schale
Schale
Plastik: August der Starke als römischer Imperator
Plastik: August der Starke als römischer Imperator Böttger, Johann Friedrich

Plastik: Mohr mit spanischem Pferd

Kaendler, Johann Joachim

Plastik: Mohr mit spanischem Pferd
Plastik: Mohr mit spanischem Pferd Kaendler, Johann Joachim
Zum Seitenanfang