Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 649
Abmessungen
H. 53,5 cm, B. 54,0 cm, T. 30,5 cm
Inventarnummer
PE 649
Die Reiterstatuette aus Meissener Porzellan zeigt König August III. von Polen als Triumphator im römisch-antikischen Kaiserornat. Die hier vorgestellte Plastik geht auf ein Modell von 1745 zurück, welches von den Modelleuren der Meissener Porzellan-Manufaktur Johann Joachim Kaendler und Johann Friedrich Eberlein geschaffen wurde. In seinen Arbeitsberichten vom Juli 1745 vermerkt Kaendler dazu: „Ihro Königl. Majt. zu Pferde Von einer feinen größe in Römischen Habit mit dem Commandier Stabe aufs Sauberste sammbt Postament poußiret Welches den 3. Augt. Auf die Königl. Tafel aufgesetzt worden.“ Am 3. August 1745, dem Namenstag des Königs, feierte man das Fest des Weißen Adlerordens in Sedlitz, heute Großsedlitz. Demnach war die Reiterfigur als zentraler Schmuck der Festtafel gedacht. Aus den Modeln des 18. Jahrhunderts wurden im 20. Jahrhundert erneut Reiterstatuen ausgeformt. - Die römisch-antikische Reiterfigur Augusts III. war inspiriert von dem 1743 aufgestellten, monumentalen kupfervergoldeten Reiterstandbild Augusts II., dem sogenannten Goldenen Reiter, auf dem Neustädter Markt in Dresden, welches wiederum auf Reiterstandbilder König Ludwigs XIV. von Frankreich zurückgeht. - An beiden Seiten des Sockels sind die plastischen Wappen Sachsens und Polens unter einer Königskrone angebracht. (Anette Loesch, 2011)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Marke: unterglasurblaue gekreuzte Schwerter
Creditline
Porzellansammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Tafelaufsatz

Plastik: Böttcher

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Weitere interessante Objekte
Plastik: Böttcher
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Porzellansammlung

Plastik: Affe als Cellist

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Weitere interessante Objekte
Plastik: Affe als Cellist
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Kaendler, Johann Joachim
Weitere interessante Objekte
Tafelaufsatz in Schalenform
Porzellansammlung
Zum Seitenanfang