Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PO 4220

Pinselbecher (bitong 笔筒)

Abmessungen
H. 16,2 cm, D. 19,0 cm, D. Fuß: 17,9 cm
Inventarnummer
PO 4220
Bei dem zylindrischen Gefäß handelt es sich um einen Pinselbecher für den Schreibtisch eines chinesischen Gelehrten. Im Inventar von 1779 erscheint das Stück in der Eintragung „Zwey Stück dunkelblaue Glacieren mit goldener chinesischer Schrift.“, was darauf hindeutet, dass er möglicherweise als Behältnis für Eis benutzt wurde.
Der Pinselbecher ist mit einer auf powderblue-Fond aufgebrachten Goldmalerei verziert. Bei der „powderblue“-Technik werden die feinen Kobaltpigmente über ein Bambusröhrchen durch eine Gaze auf das Gefäß aufgesprüht. Thema des Dekors ist eines der berühmtesten Werke der chinesischen Literatur, die beiden Prosagedichte (chin. fu) „Fu zur roten Wand“ des Dichters Su Shi (Su Dongpo, 1037 - 1101). In goldenen Schriftzeichen im kalligraphischen Stil der Standartschrift (chin. kaishu) erscheint das zweite der Gedichte in vertikalen Kolumnen. Der Bildteil zeigt im Schein des Mondes den Dichter und seinen Begleiter in einem Boot, welches sich nach links dem Ufer, der „Roten Wand“, nähert.
(Aus: Die Porzellansammlung zu Dresden, China, Japan, Meissen, Dresden 2006, S. 20)


Creditline
Porzellansammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Becher

Deckelvase

Porzellansammlung
Weitere interessante Objekte
Deckelvase
Porzellansammlung
Porzellansammlung

Becher (Andenkenglas)

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Becher (Andenkenglas)
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang