Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 1718

Plastik: Schimmel mit Pferdeführer

Kaendler, Johann Joachim (1706-1775) - Modellmeister
Ort, Datierung
Abmessungen
H. 23,5 cm, B. 22,5 cm
Inventarnummer
PE 1718
Den zur Courbette aufgebäumten edlen Schimmel führt ein in einen langen Kaftan gekleideter Stallbursche mit Turban. In der Barockzeit schmückten sich europäische Fürsten mit afrikanischen Jungen und Männern als Bediensteten, um ihre weitreichenden Verbindungen und ihre vermeintliche Überlegenheit über andere Kulturen zu demonstrieren. Ihre offizielle Bezeichnung als „Kammer***“ ist erstmals 1747 im Dresdner Hofprotokoll belegt. Zwei Ausformungen des Meissener Modells von Johann Joachim Kaendler sind als „2 Pferde mit 1 ***“ im Konditorei-Inventar Heinrichs Graf von Brühl von 1753 aufgeführt. Sie dienten dem sächsischen Premierminister offenbar als Tafelzier beim Dessertgang.

Signatur, Bezeichnung, Inschriften
ohne Schwertermarke
Creditline
Porzellansammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plastik

Plastik: Böttcher

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Weitere interessante Objekte
Plastik: Böttcher
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Porzellansammlung

Deckelvase

Porzellansammlung
Weitere interessante Objekte
Deckelvase
Porzellansammlung
Kaendler, Johann Joachim

Figur, Kater mit Huhn

Thielemann, Gerd
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Figur, Kater mit Huhn
Thielemann, Gerd
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang