Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer B 123

Stickmustertuch

Ort, Datierung
Abmessungen
62 x 29 cm
Inventarnummer
B 123
Auf diesem Tuch von 1723 ist die biblische Szene der von Abraham schwangeren Hagar dargestellt, der auf ihrer Flucht vor Sara, Abrahams Frau, an einem Brunnen ein Engel erscheint. Weiterhin sind, dem Interesse an fremdländischen Dingen folgend, exotische Tiere aufgearbeitet. Die Komposition des Tuches ist noch sehr einfach, viel mehr eine Aneinanderreihung als eine durchdachte Aufteilung. Erst mit der Wende zum 19. Jahrhundert verschiebt sich der Fokus auf eine ausgewogene Komposition.
Creditline
Museum für Sächsische Volkskunst, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Mustertuch

Stickmustertuch

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Stickmustertuch
Museum für Sächsische Volkskunst
Museum für Sächsische Volkskunst

Babypullover

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Babypullover
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang