Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer ASN 2072

Bärtiger Hermes (?)

Ort, Datierung
Abguss einer römisch-kaiserzeitlichen Herme in London (British Museum, Smith Nr. 1609; ehemals Slg. Townley), die vielleicht auf ein Original aus dem 5. Jh. v. Chr. zurückzuführen ist.
Material und Technik
Abmessungen
H: 43,0 cm, B: 27,0 cm, T: 24,5 cm
Inventarnummer
ASN 2072
Der Abguss ist im Jahr 1931 erworben worden.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Büste
Weitere interessante Objekte
Halbwüchsiger Sohn aus der Gruppe der Florentiner Niobiden
Mengs, Anton Raphael
Skulpturensammlung
Skulpturensammlung

Sog. Demeter Cherchel

Skulpturensammlung
Weitere interessante Objekte
Sog. Demeter Cherchel
Skulpturensammlung
Zum Seitenanfang