Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer ASN 3761

Parthenon, Cellafries, Westseite

Ort, Datierung
Abguss von Platte II der Westseite des 160 m langen und aus pentelischem Marmor bestehenden Relieffrieses, der in einer Höhe von etwa 12 m die Außenwand der Cella des Parthenon schmückt. Zwischen 445 und 438/37 v. Chr., dem Jahr der Vollendung der von Phidias geschaffenen Statue der Athena Parthenos.
Material und Technik
Abmessungen
H: 102,0 cm, B: 167,0 cm, T: 11,0 cm
Inventarnummer
ASN 3761
Platte II zeigt einen Ausschnitt aus dem langen, nach links ausgerichteten Reiterzug, der außer der gesamten Westseite auch große Abschnitte der Langseiten schmückt.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Relief

Kopf einer älteren Frau mit verhülltem Haupt

Della Robbia, Familie
Skulpturensammlung
Weitere interessante Objekte
Kopf einer älteren Frau mit verhülltem Haupt
Della Robbia, Familie
Skulpturensammlung
Skulpturensammlung

Die verkrampfte Hand

Druet, Eugène
Skulpturensammlung
Weitere interessante Objekte
Die verkrampfte Hand
Druet, Eugène
Skulpturensammlung
Zum Seitenanfang