Gruppe: "Der Sommer"

Kaendler, Johann Joachim (1706-1775) | Modellmeister
Zur Serie der Puttengruppe als Allegorie der Jahreszeiten gehört auch diese Plastik von Kaendler. Auf einem ovalen Rocaillesockel arrangierte er insgesamt vier Putti, die so tun, als wären sie mit der Getreideernte beschäftigt. Obwohl Kaendler die Gruppe unter dem Einfluss der französischen Malerei des Rokoko komponiert hat, bleibt er in der pathetischen Gestik der Einzelfiguren dem sächsischen Barock verpflichtet, dem die leichte, spielerische Galanterie des Französischen abgeht. Bei der Motivauswahl bediente er sich eines Kupferstiches von Claude-Augustin Duflot (1700 - 1786) mit dem Titel „Lésté“ nach einem Gemälde von François Boucher (1703 - 1770). (Pietsch 2006, S. 83)
Abmessungen
H. 14,2 cm, B. 18,7 cm, T. 13,2 cm
Inventarnummer
PE 3933
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant
Koppchen
Koppchen
Plastik: Kinderkopf
Plastik: Kinderkopf

Plastik: tanzender Schuhmacher

Kaendler, Johann Joachim

Plastik: tanzender Schuhmacher
Plastik: tanzender Schuhmacher Kaendler, Johann Joachim
Zum Seitenanfang