Ort, Datierung
Abmessungen
H. 1,2 cm; Dm. 9,2 cm
Inventarnummer
25726
Im Avers vergoldete Inschrift "GELLERT.", im Revers drei Pressstempel: Manufakturmarke Gekreuzte Schwerter in Dreieckrahmen; darunter "E.3." [E.Z. ?]; am Rand Formnr. "34".
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Im Avers vergoldete Inschrift "GELLERT.", im Revers drei Pressstempel: Manufakturmarke Gekreuzte Schwerter in Dreieckrahmen; darunter "E.3." [E.Z. ?]; am Rand Formnr. "34".
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Relief
Reliefbild: Die Gefangennahme Christi
Reliefbild: Die Gefangennahme Christi
Porzellansammlung
Kunstgewerbemuseum

Ärmelrüsche

Kunstgewerbemuseum
Ärmelrüsche
Ärmelrüsche
Kunstgewerbemuseum
Königlich-Sächsische Porzellanmanufaktur Meißen
Erinnerungsmedaille auf das 35-jährige Bestehen der Chemisch-pharmazeutischen Werke und Parfümfabrik Hermann Schöbel Gmbh Dresden 1923
Erinnerungsmedaille auf das 35-jährige Bestehen der Chemisch-pharmazeutischen Werke und Parfümfabrik Hermann Schöbel Gmbh Dresden 1923
Porzellanmanufaktur Meißen
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang