Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer E 1733

Himmels-Brief

Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Himmels-Brief. Durch den Engel Michael zu uns gesandt auf die Erde, welches mit güldenen Buchstaben geschrieben, und ist zu sehen in der Michaelis-Kirche zu St. Germin, wird genannt grodoria, und der Brief über der Taufe schwebet, wer ihn angreifen will, vor dem weicht er, wer ihn aber abschreiben will, zu dem neigt er sich, und thut sich selber auf [...]
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Brief

Brief mit einer Traumbeschreibung

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Brief mit einer Traumbeschreibung
Museum für Sächsische Volkskunst
Museum für Sächsische Volkskunst

Fotografie Innenansicht der Wehrkirche Lauterbach

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Fotografie Innenansicht der Wehrkirche Lauterbach
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang