Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 7963
Ort, Datierung
Abmessungen
62 x 27 x 10 cm
Inventarnummer
A 7963
Schlagworte
Schenkung Wolfgang Hensel, Würzburg. -
Wolfgang Hensel (1925-2012) befasste sich bereits als Jugendlicher mit dem Puppenspiel und gründete 1945 die „Pirnaer Puppenspiele“. Zeitweise reiste er auch als „Kleine Hohnsteiner Puppenbühne“. Da er sich jedoch nicht mit den stark stilisierten Bühnenbildern der Hohnsteiner anfreunden konnte, verwendete er bald wieder den alten Namen. Puppenköpfe und Kostüme ließ er sich aber weiterhin in der Hohnsteiner Werkstatt von Theo Eggink (1901-1965) und Friedel Kostors (1897-1986) anfertigen. Rasch entwickelten sich die „Pirnaer Puppenspiele“ zu einer führenden Puppenbühne der DDR, die auch den Erwachsenen-Spielplan pflegte. Hensel war für seine humorvollen Aufführungen und die gute künstlerische und technische Ausstattung bekannt. Wegen zahlreicher Improvisationen eckte die Bühne bei der Obrigkeit immer wieder an. 1957 übersiedelte sie zunächst nach Hessen, dann nach Franken. Hensel arbeitete dann auch für das westdeutsche Kinderfernsehen („Sandmännchen“), bevor er in den 1960er Jahren in Würzburg eine Firma für Fototechnik aufbaute. - Das Puppenspiel „Die Zauberflöte“ wurde 1951 nicht zur Aufführung freigegeben, weil man in der Kulturverwaltung des Landes Sachsen der Meinung war, dass Puppenbühnen das Repertoire des Musiktheaters grundsätzlich nicht pflegen könnten. Offiziell gab es in der DDR allerdings keine Zensur.
Wolfgang Hensel: Kaspers Weg von Ost nach West. Erinnerungen an die Pirnaer Puppenspiele, Dettelbach 2008.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Handpuppe

Prinzessin aus "Der Froschkönig"

Hensel, Wolfgang
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Prinzessin aus "Der Froschkönig"
Hensel, Wolfgang
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Komische Alte

Niedermeier, Heinrich
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Komische Alte
Niedermeier, Heinrich
Puppentheatersammlung
Hensel, Wolfgang
Weitere interessante Objekte
Bild Baird auf dem III. Internationalen Puppentheaterfestival in Bukarest mit UNIMA-Präsidiumssitzung
Schröder, Carl
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang