Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer C 5736,8

II. Kartenspieler. Figurenentwurf zum Stück "Das Märchen vom Schlaraffenland"

Fischer, Ruth (1917-2022) - Entwurf Chemnitz, Puppentheater (gegr. 1951) - Puppenbühne
Ort, Datierung
Abmessungen
26 x 20 cm
Inventarnummer
C 5736,8
Schenkung Ruth Fischer, Chemnitz. - Ruth Fischer, geboren 1917 in Leipzig, war von 1953 bis 1969 als Puppengestalterin und Ausstattungsleiterin am Puppentheater Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) tätig und für die Mehrzahl der Ausstattungen auch in gestalterischer Hinsicht verantwortlich. Sie verließ das Theater 1969 nach einem Konflikt mit dem Direktor Manfred Elle und wirkte anschließend freischaffend als Künstlerin und Gestalterin u. a. für Spielzeug.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Entwurf

Kasper als Papageno aus "Die Zauberflöte"

Pirnaer Künstlerpuppenspiele
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Kasper als Papageno aus "Die Zauberflöte"
Pirnaer Künstlerpuppenspiele
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Entwurf "Falken II"

Bibrowicz, Wanda
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Entwurf "Falken II"
Bibrowicz, Wanda
Kunstgewerbemuseum
Fischer, Ruth
Weitere interessante Objekte
Wesir. Kostümentwurf zu "Aladin" vom Puppentheater Karl-Marx-Stadt
Fischer, Ruth
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang