Schale

Abmessungen
H. 2,5 cm, L. 15,7 cm, B. 11,9 cm, L. Fuß: 11,1 cm, B. Fuß: 7,5 cm
Inventarnummer
PO 642
Die drei mit Überglasurfarben von rotem Eisenrot, leuchtendem Grün, Gelb und Blau bemalten Schälchen (PO 642, PO 643, PO 641) sind wohl Teil eines ursprünglich fünfteiligen Satzes von Anbieteschälchen (jap. mukousuke) zum Servieren kleiner Gerichte. Im Inventar von 1721 sind sie mit der Eintragung "3 St Confect Schälgen, davon eine in Form einer Muschel, die anderen 2 aber länglicht-viereckigt" verzeichnet. Die beiden rhombenförmigen Schalen sind mit dem Motiv der Früchte und Blätter des Flaschenkürbis geschmückt, wobei die Kürbisformen in einem geometrischen "shippou"-Muster als weiße Reserven ausgespart bleiben. Eine kleine grüne und gelbe Frucht sowie drei blaue Punkte setzen raffinierte farbige Akzente. Der Flaschenkürbis (jap. hyoutan) ist das Attribut des auch in Japan populären daoistischen Unsterblichen Li Tiekuai der chinesischen Tradition und steht als Symbol des langen Lebens. Im Alltag verwendete man in Japan ausgehöhlte Kürbisse zum Frischhalten des Wassers im Sommer. Das fächerförmige Schälchen unten ist gleichfalls aus dem Model geformt. Durch die Bemalung wird ein Schmetterling angedeutet. Die Spitzen der Flügel sind mit Hälften stilisierter Blüten bemalt, die Flügel mit zwei aus jeweils drei kommaförmigen Elementen bestehenden Kreisen (jap. mitsu-tomo-e). Dieses glückverheißende Motiv findet sich oft an Tempeln und Schreinen. (Aus: Die Porzellansammlung zu Dresden, China, Japan, Meissen, Dresden 2006, S. 54)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
ohne
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Schale <Gefäß>

Schale

Porzellansammlung
Schale
Schale
Porzellansammlung
Porzellansammlung

Büste des Postmeisters Schmiedel

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Büste des Postmeisters Schmiedel
Büste des Postmeisters Schmiedel
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Zum Seitenanfang