Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 7445

"Der Ochse von Kulm" (ohne Eindruck). Plakat vom Puppentheater Dresden

Dresden, Puppentheater (gegr. 1952) - Puppenbühne Jahn, A. (um 1956 tätig) - Entwurf
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
58,4 x 41,5 cm
Inventarnummer
7445
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
AJahn. 6820 Gi III-9-5 654 10 lt15520/54
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plakat

Soldat mit orangefarbener Jacke

Rentsch, Fritz
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Soldat mit orangefarbener Jacke
Rentsch, Fritz
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Entwurf für das Proszenium zu "Die Purimziege", Puppentheater Dresden
Dresden, Puppentheater
Puppentheatersammlung
Dresden, Puppentheater
Weitere interessante Objekte
Einziges ständiges Puppentheater Berlins. "die bühne". Puppenspiele P. K. Steinmann im Urania-Haus. Wir zeigen im Wechsel "Faust" ein Puppenspektakel. "Mord" ein kriminelles Stück. "Schatten" danach "Orpheus".
bühne, Literarisches Figurentheater Steinmann
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang