Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
H. 46,2 cm, B. 18,0 cm, T. 16,8 cm, B. Fuß: 14,6 cm, T. Fuß: 14,5 cm
Inventarnummer
PE 3763
Jakobus der Ältere ist der erste Märtyrer unter den Aposteln. König Herodes Agrippa I. ließ ihn um das Jahr 44 n. Chr. mit dem Schwert enthaupten. In der Barockzeit wurde der Apostel von der gegenreformatorischen Bewegung als Verfechter des rechten Glaubens gesehen. Seinen kämpferischen Charakter symbolisiert das ihm beigegebene Attribut der Lanze. Kaendler modellierte die Figur nach Vorbild der römischen Marmorstatue von Camillo Rusconi.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Gekreutzte Schwerter in Kobaltblau auf dem unglasierten Boden
Formerzeichen: "25", gestempelt, in zwei gegenüberliegenden Ecken am Boden
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plastik

Büste des Postmeisters Schmiedel

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Büste des Postmeisters Schmiedel
Büste des Postmeisters Schmiedel
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Porzellansammlung

Elementvase "Wasser"

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Elementvase "Wasser"
Elementvase "Wasser"
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Kaendler, Johann Joachim

Plastik: Böttcher

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Plastik: Böttcher
Plastik: Böttcher
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Zum Seitenanfang