Il Sarto Immortale: Kleid kurz

D'Urbano, Alba (1955-) - Künstler
Ort, Datierung
Abmessungen
98 x 48 x 1,5 cm
Museum
Inventarnummer
KH 16/99
"Il Sarto Immortale (Der unsterbliche Schneider)" ist eine Serie Alba D’Urbano in der sie sich mit der äußeren Hülle des Körpers, der Haut, auseinandersetzt. Fotografien ihres eigenen Körpers wurden mit Hilfe des Computers auf verschiedene Schnittmuster angepasst , auf Stoff gedruckt und geschneidert. Die so entstandene Modekollektion stellt mit den zweidimensionalen Körperbildern auf irritierende Weise eine Wechselbeziehung zwischen Individuum und Außenbild her. Die nach außen getragene Haut der Künstlerin veranschaulicht die Unvollkommenheit des menschlichen Körpers im Angesicht digitaler Abstraktionen. Das Objekt wurde 1999 als Förderankauf des Freistaates Sachsen für den Kunstfonds erworben.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
vgl. Zertifikat/Aufbauanleitung
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Textil

Stück mit acht Mustern (stilisierte Vögel)

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Stück mit acht Mustern (stilisierte Vögel)
Museum für Sächsische Volkskunst
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Vom Aufstand im Menschen, Variation I
Nagel, Maja
Kunstfonds
D'Urbano, Alba

Kunstwerke 36

D'Urbano, Alba
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Kunstwerke 36
D'Urbano, Alba
Kunstfonds
Zum Seitenanfang