Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
Blattmaß 64 x 74 cm, Bildmaß 40 x 49,5 cm
Museum
Inventarnummer
L05581
Das Blatt erinnert vermutlich anlässlich des Jubiläums 1967 an den Beginn der russischen Oktoberrevolution 1917. Die Aurora, ein russisches Kriegsschiff der ehemaligen Kaiserlich Russischen Marine, gilt als Symbol der Oktoberrevolution seit sie mit einem Platzpatronenschuss aus einer Bugkanone das Signal für den Sturm auf das Winterpalais, den seinerzeitigen Sitz der Provisorischen Regierung in Sankt Petersburg, durch die Bolschewiki gab. Das Schiff liegt seit 1956 als Museumsschiff in Sankt Petersburg. Das Blatt kam als Teil des Treuhandbestandes in den Kunstfonds.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
u.r. Gerd Thielemann 67
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Grafik

Kampfjagen im Jägerhof 1740

Museum für Sächsische Volkskunst
Kampfjagen im Jägerhof 1740
Museum für Sächsische Volkskunst
Kunstfonds

Vom Aufstand im Menschen, Variation I

Nagel, Maja
Kunstfonds
Vom Aufstand im Menschen, Variation I
Nagel, Maja
Kunstfonds
Thielemann, Gerd

Pfeife in Frauengestalt

Thielemann, Gerd
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Pfeife in Frauengestalt
Thielemann, Gerd
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang