Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 17752,33

Bezirksjugendpfleger Hemprich auf der Kasparwoche in Hohnstein 1929

Hohnsteiner Puppenspiele (1921-1996) - Puppenbühne Hemprich, Karl (1867-) - Dargestellte Person
Abmessungen
6,5 x 4,5 cm, auf der Seite eines Fotoalbums 16 x 23,8 cm
Inventarnummer
17752,33
Bezirksjugendpfleger Karl Hemprich (Jahrgang 1867) aus Merseburg, der sich für die Verwendung des Puppenspiels zu pädagogischen Zwecken einsetzte.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Fotografie

Hofdame aus "Die kluge Bauerntochter"

Herbst, Paul
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Hofdame aus "Die kluge Bauerntochter"
Herbst, Paul
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Hohnsteiner Pierrot

Hohnsteiner Puppenspiele
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Hohnsteiner Pierrot
Hohnsteiner Puppenspiele
Puppentheatersammlung
Hohnsteiner Puppenspiele

Flussfischerei

Winkler, Eva
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Flussfischerei
Winkler, Eva
Museum für Völkerkunde Dresden
Zum Seitenanfang