Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer H 0300.01
Ort, Datierung
Abmessungen
Bildmaße Höhe 132,9 cm, Breite 98,1 cm Gesamtgewicht (mit Rahmen) 13,15 kg
Museum
Inventarnummer
H 0300.01
Friedrich August II. von Sachsen ist als Kurprinz porträtiert. Um den Hals trägt er das Kleinod des Ordens vom Goldenen Vlies, an der blauen Schärpe das Kleinod des königlich-polnische Ritterordens vom Weißen Adler.
Friedrich August trägt ein gelb-blaues Kostüm mit einem reichen Dekor aus Silberstickerei und Silbertressen. An der Seite ist der Griff eines Hirschfängers oder Degens zu sehen. Unter dem Arm trägt er eine Dreispitz, in der Hand die Wildlederhandschuhe. Der Landschaftshintergrund mit einem angedeuteten Baum gibt keinen Hinweis auf ein Ereignis oder einen konkreten Ort, an dem das Porträt entstand.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Kurfürstin Anna von Sachsen

Anna, Sachsen, Kurfürstin
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Kurfürstin Anna von Sachsen
Anna, Sachsen, Kurfürstin
Rüstkammer
Rüstkammer

Hiob mit seinen Freunden

Loth, Johann Carl
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Hiob mit seinen Freunden
Loth, Johann Carl
Gemäldegalerie Alte Meister
Silvestre, Louis

August der Starke

Silvestre, Louis
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
August der Starke
Silvestre, Louis
Rüstkammer
Zum Seitenanfang