Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer X 0412.03

Pfropfsäge / Gartenbesteck bestehend aus Gartenplötze, Scheide, Pfropfsäge, 3 Messern, Okuliermesser, Pfriem, Holzbohrer, Holzraspel, Meißel, Pfropfbein

Jahn, Ulrich (um 1570-80 tätig) - Eisenschneider
In der Scheide der Gartenplötze stecken zehn Gartengeräte: je eine Säge, Hippe, Pfriem, Falzbein, Bohrer, Meisel, Feile und drei unterschiedliche Messer. Die Griffe der Werkzeuge sind mit Holz, Perlmutter und Elfenbein kunstvoll verziert, die Klinge der Plötze ist reich geätzt und trägt das Wappen der Familie von Schönberg. Das Wappen findet sich auch auf der in Eisen getriebenen Scheide. Das Gesamtinventar der Rüstkammer von 1606 überliefert, dass dieses Gartenbesteck aus dem Besitz des "alten Purschensteiners" Caspar von Schönberg (1510-1578) stammt, der neben Purschenstein im Erzgebirge auch Sayda, Pfaffroda und als Erblehen Frauenstein besaß. Mit seiner zweiten Gemahlin Barbara, der „alten Purschensteinerin“, korrespondierte Kurfürstin Anna über Rezepte und Arzneien.
Das dem Messerschmied Ulrich Jahn zugeschriebene Gartenbesteck hat ein Gegenstück, welches die Wappen von Kurfürst August und Kurfürstin Anna trägt und mit dem Monogramm AA geschmückt ist, Inv.-Nr. X 0411.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gartengerät

Säbel / Säbel mit Scheide

Jahn, Ulrich
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Säbel / Säbel mit Scheide
Jahn, Ulrich
Rüstkammer
Rüstkammer

Säge / Gartenbesteck 9teilig

August, Sachsen, Kurfürst
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Säge / Gartenbesteck 9teilig
August, Sachsen, Kurfürst
Rüstkammer
Jahn, Ulrich
Weitere interessante Objekte
Bohrer / Gartenbesteck bestehend aus Gartenplötze, Scheide, Säge, großem Messer, kleinem Messer, Hippe, Okuliermesser, Feile, Pfriem, Bohrer, Pfropfbein und Meißel
Jahn, Ulrich
Rüstkammer
Zum Seitenanfang