Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 151/2002
Ort, Datierung
Abmessungen
119,5 x 396,5
Museum
Inventarnummer
151/2002
Der Riesenholzschnitt wurde 2002 als Förderankauf des Freistaates Sachsen für die Sammlung des kunstfonds erworben. Er ist seit der Neueröffnung des Museums der Bildenden Künste in Leipzig als Leihgabe ausgestellt gewesen. Es gibt insgesamt drei Exemplare in dieser Ausführung, von denen sich eine in der Albertina in Wien und die andere im Metropolitan Museum in New York befindet.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
u.r. 1/3 "Transall" Baumgartner 2002
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Grafik

Edition 1 Sekunde

Baumgartner, Christiane
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Edition 1 Sekunde
Baumgartner, Christiane
Kunstfonds
Kunstfonds

Die steinerne Blume

Hausmann-Kohlmann, Hanna
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Die steinerne Blume
Hausmann-Kohlmann, Hanna
Kunstfonds
Baumgartner, Christiane

Bäume

Stumpf, Sebastian
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Bäume
Stumpf, Sebastian
Kunstfonds
Zum Seitenanfang