Aus dem Leben unserer Familie

Damme, Jutta (1929-2002) | Künstler
Das Familienporträt ist von kräftiger expressiver Farbgebung und kompositorisch wie psychologisch interessant. Der bühnenartige Vordergrund wird von der im Ohrensessel gefangenen Mutter mit den beiden Kindern bestimmt – der Hintergrund zeigt den Mann und Vater bei der Arbeit vor der Staffelei. Es handelt sich um kein ideal-sozialistisches Familienidyll: Die beiden Lebensbereiche sind kompositorisch getrennt dargestellt, zwischen ihnen besteht kaum Interaktion. Das Bild wurde noch in seinem Entsteungsjahr in der VI. Deutschen Kunstausstellung 1967 in Dresden gezeigt. Im gleichen Jahr übernahm die Künstlerin die Professur für Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Dresden.
Material und Technik
Museum
Abmessungen
115,5 x 125 cm
Datum
Inventarnummer
58/67
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant
Holsteinischer Stier
Holsteinischer Stier Olde, Hans

Winterlandschaft

Hesse, Alfred

Winterlandschaft
Winterlandschaft Hesse, Alfred
Diskussion um die Bildung eines sozialistischen Lernaktivs
Diskussion um die Bildung eines sozialistischen Lernaktivs Damme, Jutta
Zum Seitenanfang