Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1995-5838

Die Stadt Meißen im Elbtal mit der Albrechtsburg und der Elbbrücke (vierter Zustand) von Südosten, rechts am Ufer das Cöllner Schlösschen

Hammer, Christian Gottlob (1779-1864) - Hersteller Rittner, Heinrich (1765-) - Verlag
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
460 x 637 mm (Platte), 505 x 657 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 1995-5838
Sammlung Theodor Bienert (sächsische und böhmische Topographie, Ende 16. Jh. - Anfang 20. Jh.)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
in der Platte unter der Darstellung M. "Vue de Meissen sur l’Elbe du côté de l’orient.", darüber "bei Heinrich Rittner in Dresden" und u. r. "C. G. Hammer fec. 1805."
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Maria mit dem Jesuskind, auf Wolken thronend mit Engelsputten

Raimondi, Marcantonio
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Maria mit dem Jesuskind, auf Wolken thronend mit Engelsputten
Raimondi, Marcantonio
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Samsones duellum cum Leone (Samson kämpft mit dem Löwen)
Galle, Cornelis
Kupferstich-Kabinett
Hammer, Christian Gottlob

Die Dresdner Elbbrücke nach der Sprengung im März 1813

Hammer, Christian Gottlob
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Die Dresdner Elbbrücke nach der Sprengung im März 1813
Hammer, Christian Gottlob
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang