Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer N 3/87II
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
70,5 x 91 cm
Museum
Inventarnummer
N 3/87II
Der Kunstfonds verwahrt zahlreiche Werke des Künstlers, die vor allem den Wiederaufbau Dresdens nach den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg thematisieren. Dieses Gemälde ist Teil des künstlerischen Nachlasses Hermann Kohlmanns, aus dem 1987 ein größeres Konvolut in den Bestand aufgenommen wurde.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
verso: Hermann Kohlmann Dresden - N. Pulsnitzer Str. 91 x 71
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Wasserpalais auf Cosel

Kohlmann, Hermann
Galerie Neue Meister
Weitere interessante Objekte
Wasserpalais auf Cosel
Kohlmann, Hermann
Galerie Neue Meister
Kunstfonds

Liegendes Mädchen

Unger, Hans
Galerie Neue Meister
Weitere interessante Objekte
Liegendes Mädchen
Unger, Hans
Galerie Neue Meister
Kohlmann, Hermann

Kinderkarussell

Kunze, Herbert
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Kinderkarussell
Kunze, Herbert
Kunstfonds
Zum Seitenanfang