Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 69155
Material und Technik
Abmessungen
22,5 x 15,5 cm
Inventarnummer
69155
Portrait des Tibeters Konchog Tashi (lt.Katalog: Kontschag Traschi) von August Hermann Francke 1903 gemalt. Konchog Tashi war der Geschichtenerzähler von Khalatse. Ürsprünglich stammte er aus dem nahen Ort Lerdo (La'irdo) und heiratete später in die Familie Gyatsopa in Khalatse ein. Tashi war bekannt für sein breites Repertoire an Geschichten und sein herausragendes Talent, die Kesar-Sage zu interpretieren. Von Francke wurde Tashi aufgefordert, dieses Epos dem Transkriptor Ishe Rigzin zu rezitieren, mit dem er mehrere Wochen zusammenarbeitete. Ab 1905 wurde die Sage in Bibliotheca Indica series veröffentlicht, eine deutsche Übersetzung von Dora Fancke erschien erst in den 1990er Jahren. Der Sammler Francke erlangte großes Ansehen als Missionar, Sprachforscher und Tibetologe. Sein wissenschaftliches Interesse galt insbesondere der Geschichte Ladakhs und den Spuren vorbuddhistischer Religion in Tibet. Neben der Sammlung und Interpretation bis dato unbekannter Schriftquellen und vielfachen Übersetzungsarbeiten ins Tibetische sammelte er im Auftrag ethnologischer Museen auf seinen Reisen durch Zentralasien zahlreiche Objekte, die sich heute in Herrnhut, Leipzig, München und London befinden. Außerdem hielt er Gesprächspartner oft von eigener Hand im Portrait fest. (VMH, Johanna Funke, 15.09.2020)
Kultureller Kontext
nacharbeiten (Erwerbung)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Malerei

Beinschnitzerei

uns nicht bekannt
Völkerkundemuseum Herrnhut
Weitere interessante Objekte
Beinschnitzerei
uns nicht bekannt
Völkerkundemuseum Herrnhut
Völkerkundemuseum Herrnhut

Porträt eines Mannes

Francke, August Hermann
Völkerkundemuseum Herrnhut
Weitere interessante Objekte
Porträt eines Mannes
Francke, August Hermann
Völkerkundemuseum Herrnhut
Francke, August Hermann

"Diamantfelder" aus der Serie "Am Rande des Namib"

Jentsch, Adolf
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
"Diamantfelder" aus der Serie "Am Rande des Namib"
Jentsch, Adolf
Museum für Völkerkunde Dresden
Zum Seitenanfang