Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 66330 a, b
Abmessungen
25,5 x 14,5 x 7 cm, 88g
Inventarnummer
66330 a, b
Dieses gelbliche Henkelkörbchen wurden von Surinamern javanischer Herkunft in randparalleler Leinenbindung geflochten. Der Stülpdeckel ist am Henkel befestigt, dessen Steg die Schmalseiten umläuft. Am Deckel und unteren Teil des Korbes wurden dunkel gefärbte Streifen als Dekor eingeflochten.
Nach Abschaffung der Sklaverei in Suriname (1863) suchten die Plantagenbesitzer billige Arbeitskräfte. Um 1890 begann ein Versuch, Vertragsarbeiter*innen aus Niederländisch-Ostindien (heute Indonesien) zu verpflichten. Zwischen 1894 und 1914 kamen so knapp 33,000 Menschen aus Java ins Land. Um 2000 wurden etwa 70,000 Nachfahren der javanischen Diaspora in Suriname gezählt.
Die Brüdergemeine hat umgehend mit ihrer Tätigkeit unter den Javanaern begonnen, 1909 wurde aus Europa der erste Missionar entsandt,der diese Arbeit auf der Plantage Leliendaal im Distikt Commewijne verstetigen konnte. (VMH, Johanna Funke, 26.01.2024)
Kultureller Kontext
Javanen (Herstellung)
Creditline
Völkerkundemuseum herrnhut, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Behältnis

Pappschachtel mit Salbe, die die Eingeweide wärmt

Sachse, Paul Friedrich Carl
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Pappschachtel mit Salbe, die die Eingeweide wärmt
Sachse, Paul Friedrich Carl
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Völkerkundemuseum Herrnhut

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Zulu-Darstellungen

uns nicht bekannt
Völkerkundemuseum Herrnhut
Weitere interessante Objekte
Zulu-Darstellungen
uns nicht bekannt
Völkerkundemuseum Herrnhut
Zum Seitenanfang