Deckelgefäß

Scheps-Bretschneider, Dr. Birgit (1959) | Sammler
Die Künstlerin Carol Panangka Rontji von den Aranda gehört zur Künstlervereinigung der Hermannsburg Potters. Ihr Keramikgefäß mit Deckel stellt die grünen Wellensittiche als Bemalung und als Deckelfigur dar.
Die Töpferei ist seit Beginn der 80er Jahre in Hermannsburg populär. Typisch für die Gefäße sind die Deckel mit den plastischen Tieren, die auch auf den Gefäßen selbst aufgemalt sind. (MVL, Birgit Scheps-Bretschneider, 22.08.2017)
Abmessungen
11,2 cm
Inventarnummer
Au 04388 a, b
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant
Trembleuse
Trembleuse
"Men´s Dreaming Places"
"Men´s Dreaming Places"
Zum Seitenanfang